Glasgow v.t. Merelsnest

Hannover, Farbe: schwarzbraun, Geburtsjahr: 2004, Stockmaß: 1,74 m

 

Station: VDL Stud, 9025 BR Bears/NL

 

belegte Stute: Lady Luck

 

Nabab de Reve Quidam de Revel Jalisco B
Dirka
Melodie en Fan Artichaut
Caravelle
Vendelina van´t Merelsnest Darco Lugano van la Roche
Ocoucha
Idjaz-C Hedjaz
Chiquita

Glasgow van’t Merelsnest ist ein außergewöhnlicher und sehr interessanter Zuchthengst.

 

Vater Nabab de Rêve und Großvater Darco haben beide eine erfolgreiche Sportkarriere bei Grand-Prix-Turnieren inklusive Weltcup und Weltmeisterschaft vorgelegt. Sie sind Väter von Top-Pferden wie Sapphire und dem Weltmeister Vigo d’ArsouillesGlasgow van’t Merelsnest hat zudem eine Mutterlinie der Superlative.

 

Mutter Wendelina wurde auf Grand-Prix-Niveau unter Marc van Dijk eingesetzt. Sie ist die Vollschwester der phänomenalen Sapphire, die zwei Mal Olympisches Gold mit dem US-amerikanischen Team gewann, sowie viele Große Preise, wie u.a. in Calgary (Kanada) und Wellington (Neuseeland).

 

Glasgow van’t Merelsnest ist ein gut gebauter Hengst und ein Grand-Prix-Springpferd. 2015 hat er die Six Bars von Mechelen, Melsomvik und Zuidbroek gewonnen. Ebenfalls gewann er ein 1,45-Meter-Springen in Drachten und wurde Siebter im Großen Preis von Aachen, während der Europameisterschaft 2015.

Glasgows Nachkommen sind wie der Vater gut gebaut und hervorragende Springpferde. Sie haben eine tolle Galoppade und zeigen allesamt sehr viel Vermögen.